Bauanleitung für einen LIRC-IR-Empfänger

Siehe auch: offizielle LIRC-Homepage http://www.lirc.org/, „Serial Port Receivers“! Natürlich kann man auch als Windows-User einen solchen Empfänger bauen. Auch, wenn diese Anleitung unter „Linux-Know-How“ steht ;-)

Bauteile

Bauteil Conrad-
Bestell-Nr.
Preis Reichelt-
Bestell-Nr.
Preis
IR-Empfänger TSOP 1738 171077 - 62 1,51 € TSOP 1738 0,64 €
Elko 4,7 µF 472026 - 62 0,33 € AX 4,7/63 0,10 €
Diode 1N4148 162280 - 62 0,05 € 1N 4148 0,02 €
Widerstand 4,7 kΩ 418331 - 62 0,11 € METALL 4,70K 0,08 €
Spannungsregler 78L05 183024 - 62 0,46 € µA 78L05 0,12 €
SUB-D-Buchse (9polig) 742082 - 62 0,51 € D-SUB BU 09 0,10 €
Haube für SUB-D-Buchse 715968 - 62 0,74 € KAPPE CG9G 0,09 €
gesamt: 3,71 € 1,15 €

Stand der Preise: Juni 2006

Schaltplan

Schaltplan für LIRC-Empfänger
Download: [SVGZ] [PDF] [ASCII]

Ergebnis

Man kann die Schaltung ohne Probleme (und ohne Platine!) in dem Sub-D-Stecker unterbringen. Wenn man sie z. B. etwa so zusammenlötet …
Zusammengelötete Schaltung
… dann paßt sie auch wunderbar hinein (hier am Beispiel des bei Reichelt erhältlichen Steckers):
Innenleben des Steckers
Fertig sieht das ganze dann so aus:
Empfänger mit Reichelt-Haube

Viel Spaß :-)

Letzte Änderung: 19.09.2008

nasauber.de © 2005–2017 by Tobias Leupold