Printserver LCS PS300+N mit CUPS einrichten

Wer, wie ich, den Druckerserver Longshine LCS PS300+N mit CUPS benutzen will und keine Lust hat, lang Anleitungen zu lesen, kann folgendermaßen vorgehen:

Zunächst mittels arp dem Gerät eine IP-Adresse verpassen, dazu braucht man die MAC-Adresse. Die steht unten drauf auf dem Aufkleber. Beispielsweise:

arp -s 192.168.178.2 00:1A:2B:3C:4D:5E

Danach hat der Printserver die IP 192.168.178.2 und sein Web-Interface kann mittels eines Browsers benutzt werden, indem man http://192.168.178.2/ als Adresse eingibt. Dort dann einfach die entsprechende Konfiguration vornehmen.
Das Interface hat bei mir mit dem Konqueror rumgesponnen und nicht richtig funktioniert; mit Opera hat's dann (mehr schlecht als recht, aber schließlich doch) funktioniert. Also einfach mal ausprobieren :-)

Die Konfiguration von CUPS ist dann auch kein Problem mehr. Netterweise kann der Server IPP. Die Einrichtung funktioniert folgendermaßen:

Viel Spaß :-)

Letzte Änderung: 19.09.2008

nasauber.de © 2005–2017 by Tobias Leupold