USB-Cardreader unter Linux

Wer, wie ich, einen Multi-Cardreader unter Linux benutzen will, den interessiert evtl. folgendes:

Falls es ein Cardreader ist, in den man mehrere Speicherkarten gleichzeitig einsetzen kann (wie mein „HAMA 35 in 1 USB 2.0 Card Reader“), dann wird er sich aller Wahrscheinlichkeit nach als mehrere Geräte gleichzeitig anmelden. Damit das funktioniert müssen (außer den für USB und USB-Storage ohnehin notwendigen) folgende Optionen im Kernel aktiviert sein (vanilla-sources 2.6.16.16 bei mir):

Device Drivers  --->
	SCSI device support --->
		[*]   Probe all LUNs on each SCSI device

Mit diesen Einstellungen sollte der Cardreader funktionieren! Meistens muß man allerdings die Speicherkarte(n) schon vor dem Anstecken eingesteckt haben, sonst wird/werden sie nicht erkannt.

Wer das ganze noch nett verlinkt haben will und udev (ich habe Version 103) benutzt, der kann folgende Zeilen in seine /etc/udev/rules.d/10-local.rules eintragen (für andere Cardreader natürlich evtl. anpassen, sofern man nicht Gentoo Linux benutzt liegt die Datei evtl. auch woanders):

KERNEL=="sd*", SYSFS{model}=="Card Reader   CF", NAME="%k", SYMLINK="cardreader/cf%n"
KERNEL=="sd*", SYSFS{model}=="Card Reader   MS", NAME="%k", SYMLINK="cardreader/ms%n"
KERNEL=="sd*", SYSFS{model}=="CardReaderMMC/SD", NAME="%k", SYMLINK="cardreader/sd_mmc%n"
KERNEL=="sd*", SYSFS{model}=="Card Reader   SM", NAME="%k", SYMLINK="cardreader/sm%n"
KERNEL=="sd*", SYSFS{model}=="Card Reader   XD", NAME="%k", SYMLINK="cardreader/xd%n"

Das legt dann schöne statische Device-Files für den Cardreader an, z. B. /dev/cardreader/xd, /dev/cardreader/xd1 usw., die kann man dann in der /etc/fstab eintragen, beispielsweise so:

/dev/cardreader/cf1      /media/cardreader/cf      auto  noauto,users  0 0
/dev/cardreader/ms1      /media/cardreader/ms      auto  noauto,users  0 0
/dev/cardreader/sd_mmc1  /media/cardreader/sd_mmc  auto  noauto,users  0 0
/dev/cardreader/sm1      /media/cardreader/sm      auto  noauto,users  0 0
/dev/cardreader/xd1      /media/cardreader/xd      auto  noauto,users  0 0

Viel Spaß :-)

Letzte Änderung: 19.09.2008

nasauber.de © 2005–2017 by Tobias Leupold