Eintrag: Nr. 148 vom 17.10.2014
Stichwörter: Computer, Gentoo, Linux, Muckturnier, Open Source, Programmieren, Python, Qt, Releases

muckturnier 0.5.2 und 0.6

Gentoo Linux hat mittlerweile Qt 5 in den offiziellen Portage-Baum aufgenommen. Deswegen habe ich mich heute daran gemacht, muckturnier, das Programm zum Auswerten von Muckturnieren, auf Qt 5 zu portieren. War gar nicht so schwer ;-)

Deswegen gibt es nicht nur ein neues Release von muckturnier, sondern gleich zwei: Version 0.5.2, ein Bugfix-Release des bisherigen Qt-4-Zweigs, das alle Korrekturen seit der letzten Version enthält, und Version 0.6, das selbe als Qt-5-Port.

Da muckturnier in der Python/Qt-Implementierung aller Wahrscheinlichkeit nach noch keine allzu große Nutzerbasis hat, werde ich mich vermutlich darauf konzentrieren, die Qt-5-Version weiterzuentwickeln. Wenn jemand die Qt-4-Version nutzt und (noch) keine Möglichkeit hat, die Qt-5-Version zu nutzen: bitte einfach melden, dann pflege ich den Qt-4-Zweig noch eine Zeit lang weiter.

Viel Spaß damit!



[Kommentar schreiben]

nasauber.de © 2005–2017 by Tobias Leupold